Kundenlogin

Google meldet: "Outdated TLS ciphersuites are being used on the site (…)"

Zur Stunde erreichen uns vermehrt Kundenanfragen bezüglich einer Email-Benachrichtigung,  die (anscheinend) vom Google Search Console Team an Webseiten-Betreiber/Inhaber versandt wird. Subject: Outdated TLS ciphersuites are being used on the site (…) To: (…)@googlemail.com Message type: [WNC-210014205] Outdated TLS ciphersuites are being used on the site (…) To owner of (…) Google has detected that your site […]

mehr »
unsere neue Plesk Erweiterung – PostSpam

unsere neue Plesk Erweiterung – PostSpam

Viele unserer Kunden setzen im Punkto E-Mail Spamabwehr auf spezialisierte externe Antispam-Services, wie z.B. den von uns eingesetzten und empfohlenen Anbieter Spamexperts. Die Spamabwehr klappt hervorragend! Die Mailkonten werden sauber gehalten – zumindest wenn die E-Mails den regulären Weg über den in der DNS-ZONE definierten Mailserver des Antispam-Services nehmen. Wird die Mail durch die Spamversender […]

mehr »
Installationsmanager Update (Server-Interface)

Installationsmanager Update (Server-Interface)

Mit unserem aktuellen Fokus auf das Hosting-Panel Plesk, haben wir uns intensiver dem Installationsmanager unserer alten Plattform  – dem Server-Interface – gewidmet und alle dort angebotenen Applikationen auf den Prüfstand gestellt. Im Ergebnis stellte sich heraus, dass einige Applikationen entweder: nicht mehr durch die Hersteller unterstützt werden kaum bis garnicht nachgefragt werden nicht (mehr) mit […]

mehr »

Kritische Lücke in Apache

Wie gestern bekannt wurde, ist der Apache Webserver durch manipulierte Anfragen verwundbar. So berichten heise, golem und WinFuture, dass die Sicherheitslücke CVE-2017-9798 mit dem Namen „OptionsBleed“ missbraucht werden kann, um fremde Arbeitsspeicherbereiche auszulesen. Ein solcher Angriff ist theoretisch durchführbar, jedoch bedarf es hierfür einiges an Aufwand. Der dann ausgespähte Wert ist ein zufälliges Resultat (Speicherblock) […]

mehr »