Kundenlogin
.de Domainstatistik 2020: Starker Zuwachs an .de Domains

.de Domainstatistik 2020: Starker Zuwachs an .de Domains

Im Zuge der Corona-Pandemie wurde die Digitalisierung stark vorangetrieben. Dies macht sich auch in den Zahlen der .de Domains bemerkbar: Im letzten Jahr wurden ca. 250.000 neue .de Domains registriert.

Diese und weitere Informationen hat die DENIC in den .de Domainstatistiken des Jahres 2020 publiziert. Diese Statistiken zu den .de Registrierungszahlen werden einmal jährlich für das Vorjahr veröffentlicht. Wir als DENIC Mitglied möchten die Informationen zu den .de Domains an Sie weitergeben, damit Sie auch über die Entwicklung der .de Domains im letzten Jahr informiert sind.

In Deutschland gab es zum 31.12.2020 ca. 15,2 Millionen registrierte .de Domains. Hinzu kommen knapp 1,5 Millionen im Ausland registrierte .de Domains. In Summe waren zum Jahresende des letzten Jahres weltweit ungefahr 16,7 Millionen .de Domains registriert. Nachfolgend werden diese Zahlen in verschiedenen Kategorien betrachtet.

 

Regionale .de Domains im absoluten Vergleich

Im Bezug auf die absoluten Zahlen hat sich bei den Städten mit den meisten .de Domains wenig geändert. Die Reihenfolge ist nahezu gleich geblieben, lediglich die Zahlen haben sich verändert.

Die Liste wird wie im Vorjahr von den folgenden Großstädten angeführt:

 

Stadt Anzahl .de Domains (2020) Stadt Anzahl .de Domains (2019)
Berlin 988.795 Berlin 992.558
München 630.403 München 629.264
Hamburg 587.237 Hamburg 573.648
Köln 372.826 Köln 370.935
Osnabrück 257.518 Osnabrück 252.596

Hierbei ist zu beobachten, dass die Anzahl der registrierten Domains in den Großstädten trotz 250.000 neu registerierten .de Domains rückläufig sind. Vermutlich wurden Domainbestände aufgeräumt und nicht mehr benötigte .de Domains gelöscht um Kosten zu sparen. Unter anderem wurden daher in den Großstädten mehr .de Domains gelöscht als registriert.

DENIC .de Domain Statistik: Anzahl .de Domains in Deutschland (absolut)

Regionale .de Domains im relativen Vergleich

Bei den relativen Zahlen (Anzahl Domains pro 1.000 Einwohner) haben sich die Platzierungen im Vergleich zum letzten Jahr wie folgt verändert:

Stadt/Landkreis Domains / 1.000 Einwohner (2020) Stadt/Landkreis Domains / 1.000 Einwohner (2020)
Osnabrück 1.563 Osnabrück 1.537
Starnberg (LK) 489 München 432
München 428 Starnberg (LK) 426
Freising (LK) 422 Freising (LK) 423
Bonn 376 Bonn 379

Die Stadt Osnabrück führt die Liste weiterhin mit sehr großen Abstand an. Der Landkreis Starnberg hat die Stadt Bonn übeholt und ist auf dem zweiten Platz gelandet. Insgesamt ist auch hier zu beobachten, dass die Anzahl an Domains / 1.000 Einwohner eher rückläufig ist.

DENIC .de Domain Statistik: Anzahl .de Domains in Deutschland (relativ)

.de Domains in den Bundesländern

Die DENIC liefert auch die .de Domainzahlen pro Bundesland mit prozentualem Vergleich zum Vorjahr:

Bundesland .de Domains 2020 .de Domains 2019 Differenz 2019-2020 (%) .de Domains /1.000 Einwohner
Baden-Württemberg 2.005.662 1.967.730 1,9 181
Bayern 2.735.576 2.675.029 2,3 209
Berlin 988.795 992.558 -0,4 271
Brandenburg 302.240 292.243 3,4 120
Bremen 120.037 111.596 7,6 176
Hamburg 587.237 573.648 2,4 319
Hessen 1.269.164 1.241.565 2,2 203
Mecklenburg-Vorpommern 173.668 172.127 0,9 108
Niedersachsen 1.399.162 1.374.548 1,8 175
Nordrhein-Westfalen 3.303.069 3.255.550 1,5 184
Rheinland-Pfalz 652.428 646.715 0,9 160
Saarland 140.865 140.913 0,0 142
Sachsen 532.268 528.241 0,8 131
Sachsen-Anhalt 184.927 182.978 1,1 84
Schleswig-Holstein 540.676 532.909 1,5 187
Thüringen 224.358 221.405 1,3 105
DENIC .de Domain Statistik: .de Domains in den Bundesländern (Prozent)

.de Domains im In- und Ausland

Nicht nur in Deutschland sind .de Domains beliebt: Fast jede 10. .de Domain wurde im Ausland registriert.

Nachfolgend ist die prozentuale Aufteilung der registrierten .de Domains auf die verschiedenen Länder gezeigt:

DENIC .de Domain Statistik: .de Domains im In- und Ausland (Prozent)

Insgesamt waren per 31.12.2020 bei DENIC 16.700.855 Domains verzeichnet. Statistisch betrachtet hat somit jeder fünfte Einwohner der Bundesrepublik eine .de Domain registriert.

.de gehört zu den Top 5 der am meisten registrierten Domainendungen weltweit. Mit einer .de Domain lässt sich also perfekt vom Potential des deutschen Markts profiteren – egal ob man als Endkunde nur eine einzelne .de Domain registriert oder als Domainrobot Kunde .de Domains weiterverkauft.

Sie haben noch keine .de Domain registriert? Sichern Sie sich Ihre eigene .de Domain – bereits ab 0,38 €* monatlich.

Weitere Informationen zu den .de Domainstatistiken finden Sie bei der DENIC unter „Statistiken“.

*) Entgelte sind für die ausgewiesene Vertragslaufzeit im Voraus zahlbar und bei vorzeitiger Kündigung durch den Kunden nicht erstattungsfähig oder verrechenbar. Automatische Vertragsverlängerung um die ausgewiesene Vertragslaufzeit, sofern der Vertrag nicht schriftlich mit einer Frist von 31 Tagen vor dem Ende der jeweiligen Vertragslaufzeit gekündigt wird. Alle Preise inkl. der gesetzl. MwSt. in Höhe von 19%. Für Privatkunden im EU-Ausland gelten alle Preise zzgl. der jeweils am Wohnsitz des Kunden geltenden gesetzl. MwSt.

Quelle: DENIC