Kundenlogin
APCu – kostenlos auf allen Plesk Systemen

APCu – kostenlos auf allen Plesk Systemen

Bei APCu (APC User Cache) handelt es sich um den Nachfolger von APC (Alternative PHP Cache). APC ist eine PHP-Erweiterung, welche als ByteCode-Cache und als Daten-Cache fungiert. Beim ByteCode-Cache wird bereits berechneter Code im Arbeitsspeicher abgelegt, sodass der PHP-Interpreter direkt auf den bereits konvertierten Code zugreifen kann. Dies verringert Ladezeiten. Beim Datencache kann die PHP-Applikation selbst Daten im Arbeitsspeicher ablegen.

APCu übernimmt diese Funktion des Datencaches.

 

Welche Anwendungen unterstützen APCu?

APCu wird von CMS-Systemen wie zum Beispiel WordPress oder Typo3 unterstützt. Des Weiteren profitieren Shopsysteme wie Shopware oder Magento von dem Einsatz der PHP-Erweiterung.

 

APCu steht für alle PHP-Versionen ab 5.3 in den Webhosting und Reseller Tarifen, sowie für Flex Server mit Plesk künftig kostenlos zur Verfügung.

Alle Bestandskunden, die den PHP-Cache derzeit kostenpflichtig dazugebucht haben, erhalten diesen ab der nächsten Fälligkeit ebenfalls kostenlos!