Kundenlogin

Wie lege ich in Plesk einen FTP-Zugang an?

FTP-Zugang anlegen

Videoanleitung

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

Anleitung

Um einen FTP-Zugang in Plesk anzulegen, suchen Sie zunächst die Domain, für die der FTP-Zugang eingerichtet werden soll.

 

Nachdem die Domain gefunden wurde, klicken Sie auf das Icon oder den Link „FTP-Zugang“:

Plesk FTP Zugang anlegen - Menüpunkt

Plesk FTP Zugang anlegen - Liste

Hier sehen Sie Ihre derzeit angelegten FTP-Benutzer. Klicken Sie nun auf „FTP-Konto hinzufügen“.

Plesk FTP Zugang anlegen - Einstellungen

Hier geben Sie Benutzernamen, das gewünschte Verzeichnis und ein Passwort ein. Wenn Sie dies getan haben, klicken Sie auf „OK“.

Plesk FTP Zugang anlegen - Erfolgreich angelegt

Damit ist der FTP-Zugang erfolgreich angelegt.

 

 

FTP-Verbindung herstellen

Für die Nutzung des FTP-Zugangs ist es erforderlich, dass Sie sich ein FTP-Programm herunterladen und sich über das Programm mit dem Server verbinden.

 

Nachfolgend sehen Sie, wie Sie die FTP-Verbindung mit dem Program „Filezilla“ herstellen können:

Plesk FTP Zugang anlegen - FileZilla

Im Programm tragen Sie den Servernamen, Benutzernamen und Passwort ein (Sofern Ihnen der Port nicht bekannt ist, können Sie das Feld freilassen) und klicken anschließend auf „Verbinden“, damit wird die FTP-Verbindung hergestellt.

 

Weitere Informationen finden Sie im Plesk-Handbuch.

Schlagworte:
War der Artikel hilfreich?