Kundenlogin

Wie lege ich in Plesk eine Domainweiterleitung an?

Videoanleitung (Alte Plesk-Version)

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

 

Anleitung

Klicken Sie auf „Domain hinzufügen“:

Plesk Domainweiterleitung - Menüpunkt

 

Entscheiden Sie dann, wie Sie Ihre neue Website gestalten möchten. Da Sie eine Weiterleitung planen, wählen Sie einfach „Leere Website“ aus:

Plesk Domainweiterleitung hinzufuegenDanach tragen Sie bei „Registrierter Domainname“ (1) die Domain/Subdomain ein und wählen in den Einstellungen für „Hosting-Typ“  „Weiterleitung“ (2) aus:

Plesk Domainweiterleitung hinzufügen

Nehmen Sie die gewünschten Einstellungen vor, tragen Sie das Weiterleitungsziel (3) ein und klicken Sie auf „Domain hinzufügen“ (4).

Plesk Domainweiterleitung hinzufügen

 

Danach können Sie auf Wunsch noch ein Let’s Encrypt Zertifikat installieren.

 

Weitere Informationen finden Sie im Plesk Handbuch.

 

Schlagworte:
War der Artikel hilfreich?