Kundenlogin

Wie kann ich rausfinden, wer eine Domain registriert hat?

  • FAQ
  • Domains
  • Wie kann ich rausfinden, wer eine Domain registriert hat?

Seit der DSGVO sind die Daten von Domaininhabern nicht mehr öffentlich einsehbar. Wenn Sie also z.B. an dem Kauf einer Domain interessiert sind, haben Sie keine direkte Möglichkeit mehr, den Domaininhaber direkt einzusehen und zu kontaktieren. Wir erläutern Ihnen, wie Sie in einem solchen Fall vorgehen können.

 

Im Impressum der Website nach dem (potentiellen) Inhaber suchen

Sofern hinter der gewünschten Domain eine eigene Website steckt ist das Impressum der einfachste Weg zur Kontaktaufnahme. Hierzu sollte man die Webseite aufrufen, im Impressum nach der E-Mail Adresse/Telefonnummer des (potentiellen) Inhabers suchen und über diesen Weg Kontakt aufnehmen.

 

Wenn hinter der Domain allerdings keine Website steckt, fällt diese Möglichkeit der Kontaktaufnahme weg und kann nur auf anderen Wegen versucht werden.

 

Auf einer Domainhandelsplattform nach der Domain suchen

Die nächst einfachere Möglichkeit ist es, auf einer Domainhandelsplattform wie z.B. Sedo nach der Domain zu suchen und zu prüfen, ob der Domaininhaber die Domain auf einer solchen Plattform verkauft.

 

Anhand der Nameserver nach dem Provider suchen

Falls die Domain nicht auf einer Domainhandelsplattform zum Verkauf angeboten wird, kann man über eine WHOIS Webseite prüfen, welche Nameserver für die Domain hinterlegt sind. Wenn man nach dem hinterlegten Nameserver bei z.B. Google sucht, kann man potentiell herausfinden, bei welchem Provider die Domain registriert ist.

 

Man kann dann den Provider kontaktieren und bitten, die Kaufanfrage der Domain an den Domaininhaber weiterzuleiten.

 

Bitte beachten Sie jedoch, dass es keine Garantie dafür gibt, dass der Provider die Kaufanfrage an den Domaininhaber weiterleitet.

 

Die Vergabestelle kontaktieren

Sollten Sie nicht herausfinden können, bei welchem Provider die Domain registriert ist oder sollte der Provider der Domain die Kaufanfrage nicht weiterleiten, können Sie in letzter Instanz versuchen, sich direkt an die Vergabestelle der Domain zu wenden und diese zu bitten, Ihre Kaufanfrage an den Domaininhaber weiterzuleiten.

 

Bitte beachten Sie jedoch auch hier, dass es keine Garantie dafür gibt, dass die Vergabestelle die Kaufanfrage an den Domaininhaber weiterleitet.

Schlagworte:
War der Artikel hilfreich?