Kundenlogin

Was ist der Cgroups Manager in Plesk?

Mit dem Plesk Cgroups Manager können Limits der Systemressourcen (z.B. CPU/RAM) für einzelne Abonnements und Service-Pakete gesetzt werden. Dies hilft Ihnen, die Beeinträchtigung der Webseiten untereinander zu regulieren.

Der Cgroups Manager ist auf allen Managed Flex Servern derzeit deaktiviert. Weitere Infos finden Sie im Blogbeitrag.

 

Was für Limits können gesetzt werden?

Neben den Limits der RAM- und CPU-Nutzung kann außerdem die Bandbreite zum Lesen und Schreiben des Datenträgers eingeschränkt werden. Dies kann verhindern, dass ein Abonnement einen Großteil der Systemressourcen beansprucht und somit die Leistung für andere beeinträchtigt.

 

Was passiert beim Überschreiten der Limits?

Beim Überschreiten des RAM Limits wird der Prozess, welcher am meisten Speicher verbraucht, beendet. Bei Überschreitung der Datenträger und CPU Limits werden die Prozesse eingeschränkt und reagieren langsamer, um Ressourcen einzusparen. Dies führt zum Beispiel zu langen Antwortzeiten ihrer Webseite.

 

Wie setze ich die Limits in einem Service-Paket?

Um die Limits für ein Service-Paket festzulegen, loggen Sie sich zunächst in das Plesk-Interface ein und klicken Sie auf „Service-Pakete“ (1). Klicken Sie nun auf das gewünschte Service-Paket (2), für das Sie die Limits setzen möchten:

Plesk -> Cgroups Manager -> Server-PaketUnter dem Reiter „RAM, CPU, Datenträger-E/A“ (3) können Sie die gewünschten Limits setzen:

Plesk -> Cgroups Manager -> Server-Paket
Sobald Sie die gewünschten Limits gesetzt haben, klicken Sie auf „Aktualisieren & synchronisieren“. Damit wirken sich die Limits auf Abonnements aus, welche diesem Service Paket zugewiesen sind.

 

Wie setze ich die Limits in einem Abonnement?

Um die Limits für ein einzelnes Abonnement zu setzen, loggen Sie sich zunächst in das Plesk Interface ein, klicken Sie links im Menü auf „Abonnements“ und anschließend auf das gewünschte Abonnement, für das Sie die Ressourcenlimits anpassen möchten:

Plesk Cgroups Manager - Abonnement

Klicken Sie rechts im Menü unter „Konto“ auf „Anpassen“:

Plesk Cgroups Manager - AnpassenUnter dem Reiter „RAM, CPU, Datenträger-E/A“ können Sie Ressourcen des Abonnements individuell anpassen. Sobald Sie Ihre Anpassungen vorgenommen haben, klicken Sie auf „Akualisieren & sperren“:

Plesk Cgroups Manager - Abo Einstellungen (1)
Plesk Cgroups Manager - Abo Einstellungen (2)

Damit wurden die Anpassungen für das Abonnement übernommen:

Plesk Cgroups Manager - Angepasst

 

Bitte beachten Sie, dass das Abonnement durch die händische Anpassung der Ressourcen nicht mehr mit dem zugewiesenen Service-Paket synchronisiert wird. Künftige Änderungen, welche Sie an dem entsprechenden Service-Paket vornehmen, wirken sich somit nicht auf dieses Abonnement aus.

 

Weitere Informationen hierzu finden Sie im Plesk Handbuch.

Schlagworte:
War der Artikel hilfreich?