Kundenlogin

Probleme mit Imagick und Gmagick auf Plesk Servern

Mögliches Problem

Die Bildverarbeitung Ihres CMS oder Ihrer Webseite funktioniert nicht wie gewünscht. Es werden komische bzw. unerklärliche Fehler erzeugt.

 

Mögliche Ursache

Die PHP-Module „imagick“ und „gmagick“ sind beide für eine PHP-Version aktiviert.

 

Mögliche Lösung

Sofern Sie einen eigenen Server nutzen, deaktivieren Sie eins der beiden Module über das Hosting Control Panel Plesk wie folgt:

 

  • Loggen Sie sich ins Hosting Control Panel Ihres Servers ein
  • Klicken Sie links im Menü auf „Tools & Einstellungen“ (1)
  • Klicken Sie rechts auf „PHP-Einstellungen“ (2)
    Plesk -> PHP-Einstellungen (Server)
  • Klicken Sie nun Ihre genutzte PHP-Version und den zugehörigen PHP-Handler an
  • Deaktivieren Sie das entsprechenden Modul
    Plesk -> PHP-Einstellungen (Server)
Schlagworte:
War der Artikel hilfreich?