Kundenlogin

Background Bright

Jetzt Ihre

.land Domain registrieren

Für Reseller 26,4 € mtl.*
Für Endkunden 36,99 € mtl.*

Domains direkt vom Registrar (Denic, nic.at, EURid)
Reseller-Domains zu Top-Preisen
Domain jetzt registrieren

Prüfen Sie gleich hier, ob Ihre .
land
Domain noch frei ist:

Jetzt eine .land Domain registrieren! Schnell und günstig.

.land Preis für Reseller
2,55 /mtl.*
  • (30,62 € / 12 Monate*)
.land Preis für Endkunden
3,00 /mtl.*
  • (36,06 € / 12 Monate*)
Domainendung (TLD): .land
Mindestlänge: 1 Zeichen
Maximallänge: 63 Zeichen
Zifferndomains: Ja
Umlautdomain (IDN): Ja
Vergabestelle (IDN): https://donuts.domains/
Providerwechsel: Der Umzug einer .land Domain zu einem anderen Provider ist möglich.
AuthCode: Für den Umzug einer .land Domain wird ein Auth-Code benötigt.
Inhaberwechsel: Ein Inhaberwechsel für eine .land Domain ist möglich.
Domainupdate: Ein Domainupdate für eine .land Domain ist möglich.
Laufzeit: 12 Monate

Informationen rund um die .land-Domain

Ab aufs Land! Egal ob über das Wochenende oder auch im Urlaub: Immer mehr Menschen aus den Städten zieht es aufs Land, denn das Landleben ist ist eine willkommene Abwechslung zum Leben in der Großstadt. Entschleunigung, die Natur und das gemächlichere Leben: Das Landleben bietet viele Vorzüge!

 

Mit der Domainendung .land bietet sich nun die Möglichkeit, das Leben auf dem Land auch im Internet zu präsentieren. Geeignete Projekte für eine .land-Domain sind zum Beispiel:

  • Blogs
  • Online-Magazine
  • Shops, wie z. B. Hofläden oder Shops mit regionalen Waren
  • Foren, rund um das Thema Tourismus auf dem Land oder Landwirtschaft
  • Webseiten über die Landwirtschaft, inkl. ihren vielfältigen Produkten

Zusätzlich ist eine .land-Domain auch für Webseiten zu bestimmten Länder, Regionen oder auch Staaten interessant.

 

Wie Sie sehen, eignet sich eine .land-Domain für zahlreiche Projekte und dank der liberalen Registrierungsrichtlinien, die an keine gesonderten Bedingungen geknüpft sind, ist die Registrierung für jedermann möglich.

 

Die Vergabestelle der Domainendung .land

Die Sunrise-Phase der .land-Domain begann am 10.12.2013. Während der Sunrise-Phase hatten z. B. Markeninhaber und alle weiteren Antragsteller mit gesonderten Rechten unterhalb von .land das Recht zur bevorzugten Registrierung. Alle Interessenten, die nicht an der Sunrise-Phase teilnehmen konnten oder wollten, hatten dann ab dem 19.02.2014 die Möglichkeit, ihre .land-Domain frei zu registrieren.

 

Die zuständige Vergabestelle für die Domainendung .land ist das amerikanische Startup-Unternehmen Donuts. Donuts gilt mit mehr als 100 weiteren neuen Domainendungen als einer der etabliertesten und erfahrensten Registrare für die neuen Domainendungen (NTLDs).

 

Registrieren Sie Ihre .land-Domain bei Power-Netz

Gönnen Sie Ihren Webseitenbesuchern eine Auszeit auf dem Land. Wenn auch nur virtuell, so zeigt die Domainendung .land allen Besuchern Ihrer Webseite direkt worum es geht. Betreiben oder planen Sie ein passendes Projekt? Dann registrieren Sie Ihre .land-Domain einfach und schnell bei Power-Netz.

 

Die Live-Domainabfrage auf unserer Webseite zeigt Ihnen über das Suchfeld unmittelbar an, ob Ihre .land-Domain noch frei ist.

 

Ergänzen Sie noch einige wenige weitere Angaben im Bestellverlauf und starten Sie anschließend direkt mit der Nutzung Ihrer .land-Domain für Ihre Webseite, Ihren Server oder Ihrer E-Mail-Adresse.

 

Haben Sie Fragen zur Registrierung Ihrer .land-Domain? Wir sind für Sie da.

Jetzt eine oder umziehen.

Unsere Mitgliedschaften:

Denic Logo
EURid Registrar
nic.at Logo

*) Alle Preise inkl. der gesetzl. MwSt. in Höhe von 16%. Für Privatkunden im EU-Ausland gelten alle Preise zzgl. der jeweils am Wohnsitz des Kunden geltenden gesetzl. MwSt.. Domaingebühren werden ausschließlich bei erfolgreicher Registrierung oder Domainübernahme fällig und für den angegebenen Abrechnungszeitraum (jährlich bzw. zweijährlich) im Voraus berechnet. Domaingebühren sind nicht verrechenbar oder rückerstattungsfähig. Für die Änderung des Domaininhabers (Inhaberwechsel) fällt eine einmalige Pauschale in Höhe der Domaingebühr für ein Abrechnungszeitraum (Intervall) an. Für *.uk Domains fallen für Änderungen des Inhabers einmalige Kosten in Höhe von 45,00 € (netto) an. Für sonstige Domainupdates fallen einmalige Gebühren in Höhe von 5,00 € an. Eine Kündigung ist mit einer Frist von 31 Tagen zum Ende der Mindestlaufzeit möglich. Es gelten unsere AGB und die Vergaberichtlinien der zuständigen Registrierungsstellen. Für Premiumdomains gelten abweichende Preise.