Informationen rund um die .net-Domain

Die generische Top-Level Domain (gTLD) .net ging zusammen mit den Domainendungen .com und .org Im Januar 1985 an den Markt. Sie zählt somit zu den weitverbreiteten Domain-Klassikern und .net kommt mittlerweile auf eine Registrierungsanzahl von über 15 Millionen (Stand September 2015).

Die Abkürzung .net findet seinen Ursprung in dem Wort Network, auf deutsch Netzwerk. Durch diese Herleitung vermittelt die Domainendung .net einen innovativen und vertrauenswürdigen Eindruck und wird häufig mit dem Begriff technischer Innovation in Verbindung gebracht. Dennoch eignet sich die Domainendung .net heutzutage nicht mehr nur für Netzwerker. Auch wenn die Domain .net ursprünglich für Unternehmen aus der Netzwerk-Branche oder für IT-Dienstleister gedacht war, so ist .net mittlerweile für jeden frei registrierbar. Sie gilt daher als gern genommene Alternative, sofern Registrierungswünsche mit der Endung .com nicht mehr verfügbar ist. Außerdem ist die Domain .net nicht an ein bestimmtes Land oder eine Region gebunden, sondern wird global in allen Ländern verwendet.

Die Vergabestelle der Domainendung net - Verisign

Die Vergabestelle der gTLD .net-Domains ist das US-amerikanische Unternehmen Verisign. Verisign sit nicht nur Regsitry für die .net-Domain, sondern fungiert auch als Vergabestelle für TLDs wie .com, .name oder .tv.

Registrieren Sie Ihre .net-Domain

Ihre .net-Domain können Sie ganz einfach bei Power-Netz als offiziellen Domain-Registrierer veranlassen. Ohne strikte Registrierungsbedingungen ist die Registrieung einer .net-Domain denkbar leicht. Wichtig zu wissen ist, dass eine .net-Domain aus mindestens zwei Zeichen und maximal 50 Zeichen bestehen kann. Deutsche Umlaute oder ausschließlich Ziffern dürfen bei einer .net-Domain verwendet werden.

Über das Domain-Abfragefeld prüfen Sie, ob die von Ihnen gewünschte Domain noch frei und somit registrierbar ist. Falls dies nicht der Fall ist, werden Ihnen automatisch andere Domainendungen vorgeschlagen, die für Ihren Wunschnamen noch zur Verfügung stehen. Ist Ihre gewünschte .net-Domain noch verfügbar, so beauftragen Sie Power-Netz direkt durch die Nennung weiterer Angaben im Bestellverlauf mit der Registrierung . Wir kümmern uns um alles weitere.

Registrieren Sie jetzt Ihre .net-Domain und verwenden Sie diese kurze Zeit später für Ihre Webseite oder für Ihre eMail-Adresse.

Domaininformationen

Domainendung (TLD):.net
Land: International
Mindestlänge: 2
Maximallänge: 64
Zifferndomains: ja
Umlautdomain (IDN): ja
Vergabestelle: http://www.icann.net/
Providerwechsel: Der Umzug einer .net-Domain zu einem anderen Provider ist möglich.
AuthCode: Für den Umzug einer .net-Domain wird ein Auth-Code benötigt.
Inhaberwechsel: Ein Inhaberwechsel für eine .net-Domain ist möglich.
Domainupdate: Ein Domainupdate für eine .net-Domain ist möglich.
Laufzeit: 12 Monate

Registrierungsvoraussetzungen

http://www.icann.org/udrp/udrp.htm
http://www.icann.org/udrp/udrp-policy-24oct99.htm
*) Alle Preise inkl. der gesetzl. MwSt. in Höhe von 19%. Für Privatkunden im EU-Ausland gelten alle Preise zzgl. der jeweils am Wohnsitz des Kunden geltenden gesetzl. MwSt.. Domaingebühren werden ausschließlich bei erfolgreicher Registrierung oder Domainübernahme fällig und für den angegebenen Abrechnungszeitraum (jährlich bzw. zweijährlich) im Voraus berechnet. Domaingebühren sind nicht verrechenbar oder rückerstattungsfähig. Für die Änderung des Domaininhabers (Inhaberwechsel) fällt eine einmalige Pauschale in Höhe der Domaingebühr für ein Abrechnungszeitraum (Intervall) an. Für *.uk Domains fallen für Änderungen des Inhabers einmalige Kosten in Höhe von EUR 45,- (netto) an. Für sonstige Domainupdates fallen einmalige Gebühren in Höhe von EUR 5,00 an. Eine Kündigung ist mit einer Frist von 31 Tagen zum Ende der Mindestlaufzeit möglich. Es gelten unsere AGB und die Vergaberichtlinien der zuständigen Registrierungsstellen. Für Premiumdomains gelten abweichende Preise.


 
+49 (0) 5382 95 36 00
+49 (0) 5382 95 36 03