Informationen rund um die .hamburg-Domain

"Moin!" heißt in Hamburg "guten Morgen", "guten Tag" und "guten Abend"...

Die Hansestadt Hamburg hat als Hafenmetropole an der Elbe seine eigene Top Level Domain (TLD) .hamburg. Hamburger sind stolz auf Ihre Hansestadt und drücken Ihre Liebe zu dieser Elbperle mit einer eigenen .hamburg-Domain aus. Hamburg steht u.a. für hanseatische Verbindlichkeit, guten Geschmack, den Kiez und den Hafen. Die Domainendung .hamburg hält somit Einzug in alle Lebensbereiche, die die Stadt zu bieten hat.

Die zweitgrößte Stadt Deutschlands besitzt seit Sommer 2014 seine eigene City-TLD .hamburg. Sie gehört von Beginn an zu den erfolgreichsten Stadt-Endungen, die bislang eingeführt wurden.

Wer also seiner lokalen Identität in Hamburg Ausdruck verleihen will, liegt mit einer .hamburg-Domain ganz weit vorn. Egal ob Unternehmen, Privatperson, Ladengeschäft, Arzt, Friseur oder Agentur: mit einer .hamburg-Domain machen Sie es allen Hamburger leichter, Sie zu finden - vielleicht sind Sie gleich ums Eck. Auch die gezieltere Vermarktung und die Erfolge im SEO-Marketing wird mit einer .hamburg-Domain einfacher. Außerdem haben einprägsame Domainnamen einen höheren Wiedererkennungswert, sind einfacher zu merken und sicherlich noch besser verfügbar, als die renommierten .com-Domains oder die .de-Domains.

Die Vergabe einer .hamburg-Domain ist an bestimmte Rahmenbedingungen gebunden. So ist eine Registrierung nur durch Anwohner und Unternehmen in Hamburg vorgesehen. Als Nicht-Hamburger können Sie sich dennoch eine -hamburg-Domain sichern, wenn Sie von einem sogenannten kostenpflichtigen Treuhand-Service Gebrauch machen. Für weitere Informationen hierzu stehen wir von Power-Netz gern zur Verfügung. So können auch Sie als Nicht-Hamburger Ihre Affinität zu der Hansestadt ausdrücken.

Die Vergabestelle der Domainendung .hamburg

Die zuständige Vergabestelle für .hamburg-Domains ist die Hamburg Top Level Domain GmbH. Dieses Unternehmen war der einzige Bewerber für die neue Domainendung und hat somit auch den Zuschlag erhalten. Aktiv unterstützt wurde die Bewerbung von der Stadt Hamburg.

Registrieren Sie Ihre .hamburg-Domain bei Power-Netz

Für die Registrierung einer .hamburg-Domain gehen Sie zu unserem Domain-Suchfeld und prüfen, ob Ihre Wunschdomain noch frei ist. Im weiteren Verlauf der Bestellung kommen Sie mit wenigen Angaben Ihrer ganz persönlichen .hamburg-Domain schon ganz nah. Kurze Zeit später können Sie Ihre Webseite unter der Domainendung .hamburg in Betrieb nehmen. Schnell und einfach. Sollten Sie Fragen zur Registrierung einer .hamburg-Domain, zum Treuhand-Service oder zum Hosting von Power-Netz haben, kontaktieren Sie uns gern. Die Mitarbeiter von Power-Netz beantworten sie gern.

Domaininformationen

Domainendung (TLD):.hamburg
Land: -
Mindestlänge: 1
Maximallänge: 63
Zifferndomains: ja
Umlautdomain (IDN): ja
Vergabestelle: http://dothamburg.de
Providerwechsel: Der Umzug einer .hamburg-Domain zu einem anderen Provider ist möglich.
AuthCode: Für den Umzug einer .hamburg-Domain wird ein Auth-Code benötigt.
Inhaberwechsel: Ein Inhaberwechsel für eine .hamburg-Domain ist möglich.
Domainupdate: Ein Domainupdate für eine .hamburg-Domain ist möglich.
Laufzeit: 12 Monate

Registrierungsvoraussetzungen

http://dothamburg.files.wordpress.com/2014/06/hamburg-registrierungsrichtlinien.pdf
https://www.psi-usa.info/psi-usa-registration_Agreement
*) Alle Preise inkl. der gesetzl. MwSt. in Höhe von 19%. Für Privatkunden im EU-Ausland gelten alle Preise zzgl. der jeweils am Wohnsitz des Kunden geltenden gesetzl. MwSt.. Domaingebühren werden ausschließlich bei erfolgreicher Registrierung oder Domainübernahme fällig und für den angegebenen Abrechnungszeitraum (jährlich bzw. zweijährlich) im Voraus berechnet. Domaingebühren sind nicht verrechenbar oder rückerstattungsfähig. Für die Änderung des Domaininhabers (Inhaberwechsel) fällt eine einmalige Pauschale in Höhe der Domaingebühr für ein Abrechnungszeitraum (Intervall) an. Für *.uk Domains fallen für Änderungen des Inhabers einmalige Kosten in Höhe von EUR 45,- (netto) an. Für sonstige Domainupdates fallen einmalige Gebühren in Höhe von EUR 5,00 an. Eine Kündigung ist mit einer Frist von 31 Tagen zum Ende der Mindestlaufzeit möglich. Es gelten unsere AGB und die Vergaberichtlinien der zuständigen Registrierungsstellen. Für Premiumdomains gelten abweichende Preise.


 
+49 (0) 5382 95 36 00
+49 (0) 5382 95 36 03