Informationen rund um die .family-Domain

"Die Familie ist die älteste aller Gemeinschaften und die einzige natürliche", sagte einst Jean-Jacques Rousseau (1712 - 1778), Genfer Schriftsteller, Philosoph und Pädagoge.

Egal ob "klassische" Familie oder Patchworkfamilie: Die Familie hilft uns dabei, Sicherheit, Halt, Vertrauen und Verlässlichkeit zu bekommen. Dabei ist die Familie sowohl Zuhause und auch Rückzugsort in schweren Zeiten.

Die Domainendung .family ist die geeignete Domainendung für ein digitales Zuhause im Netz und lässt sich vielfältig verwenden. Beispiele sind:

  • Ihre persönliche Familienwebseite
  • Fotowebseiten mit den Bildern Ihrer Familie
  • Portale und Ratgeberseiten rund um das Thema Familie
  • Blogs
  • Foren
  • Webseiten zur Markenkommunikation (z.B. Produktfamilien)

Die Vergabestelle der Domainendung .family

Die Domainendung .family startete am 10.11.2015 in die Sunrise-Phase und konnte währenddessen von bevorrechtigten Antragstellern (z. B. Markeninhaber) registriert werden. Antragsteller, die nicht an der Sunrise-Phase teilnehmen durften, konnten ab dem 20.01.2016 ihre .family-Domain in der Live-Phase registrieren.

Betreiber der Domainendung .family ist das amerikanische Unternehmen Rightside Group, Ltd. mit Sitz in Kirkland (USA). Die Rightside Group, Ltd. hat die Vergaberichtlinien für .family-Domains erfreulich liberal gestaltet, so dass .family-Domains frei und ohne gesonderte Bedingungen registrierbar sind.

Hinweis: Für die .family-Domain ist zu beachten, dass einige Domainnamen unterhalb von .family als Premiumdomains eingestuft werden. Für solche Premiumdomains fällt eine höhere Registrierungs- und Verlängerungsgebühr an.

Sollte im Zuge der Bestellung erkannt werden, dass der von Ihnen gewählte Domainname eine Premiumdomain ist, informieren wir Sie selbstverständlich vor der kostenpflichtigen Registrierung und nennen Ihnen den von der Registrierungsstelle festgelegten Preis. Sie können so ohne Kostenrisiko entscheiden, ob Sie den Registrierungsauftrag fortführen oder stornieren möchten.

Registrieren Sie Ihre .family-Domain bei Power-Netz

Die beliebte .family-Domainendung eignet sich optimal für Projekte und Webseiten mit Familienbezug. Sofern Sie eine solche Webseite betreiben oder planen, sollten Sie sich Ihre .family-Domain sichern.

Die Registrierung einer .family-Domain ist in wenigen Minuten erledigt. Die Live-Domainabfrage auf unserer Webseite zeigt an, ob Ihre .family-Domain noch verfügbar ist.

Nach wenigen weiteren Angaben können Sie die bestellung absenden und können nach erfolgreicher Registrierung direkt starten. Ihre .famliy-Domain steht für Sie bereit.

Bei Fragen beantworten wir Ihre Fragen gerne und unterstützen Sie bei der Domainregistrierung.

Domaininformationen

Domainendung (TLD):.family
Land: -
Mindestlänge: 1
Maximallänge: 63
Zifferndomains: ja
Umlautdomain (IDN): ja
Vergabestelle: http://www.donuts.co
Providerwechsel: Der Umzug einer .family-Domain zu einem anderen Provider ist möglich.
AuthCode: Für den Umzug einer .family-Domain wird ein Auth-Code benötigt.
Inhaberwechsel: Ein Inhaberwechsel für eine .family-Domain ist möglich.
Domainupdate: Ein Domainupdate für eine .family-Domain ist möglich.
Laufzeit: 12 Monate

Registrierungsvoraussetzungen

https://www.psi-usa.info/psi-usa-registration_Agreement
*) Alle Preise inkl. der gesetzl. MwSt. in Höhe von 19%. Für Privatkunden im EU-Ausland gelten alle Preise zzgl. der jeweils am Wohnsitz des Kunden geltenden gesetzl. MwSt.. Domaingebühren werden ausschließlich bei erfolgreicher Registrierung oder Domainübernahme fällig und für den angegebenen Abrechnungszeitraum (jährlich bzw. zweijährlich) im Voraus berechnet. Domaingebühren sind nicht verrechenbar oder rückerstattungsfähig. Für die Änderung des Domaininhabers (Inhaberwechsel) fällt eine einmalige Pauschale in Höhe der Domaingebühr für ein Abrechnungszeitraum (Intervall) an. Für *.uk Domains fallen für Änderungen des Inhabers einmalige Kosten in Höhe von EUR 45,- (netto) an. Für sonstige Domainupdates fallen einmalige Gebühren in Höhe von EUR 5,00 an. Eine Kündigung ist mit einer Frist von 31 Tagen zum Ende der Mindestlaufzeit möglich. Es gelten unsere AGB und die Vergaberichtlinien der zuständigen Registrierungsstellen. Für Premiumdomains gelten abweichende Preise.


 
+49 (0) 5382 95 36 00
+49 (0) 5382 95 36 03