Informationen rund um die .boutique-Domain

Shopping macht Spaß: Kleider, Schmuck oder Möbel oder Accessoires, schöne Dinge einzukaufen macht den meisten Menschen Freude. Männer stehen auf Technikartikel, während Frauen gern gemeinsam mit der besten Freundin in angesagte Boutiquen nach der neuesten Schuhmode und Handtaschen-Trends stöbern.

Doch seit Jahren ist der Trend des online-shoppings ungebrochen, so dass der Einkauf nicht nur im Ladengeschäft in der Stadt abgewickelt wird, sondern im Internet gekauft wird. Mehr als 60% der Deutschen kauft laut offiziellen Quellen regelmäßig im Internet ein. Dabei steht oft der günstigste Preis bzw. das beste Angebot im Mittelpunkt der Online-Suche. Insbesondere Produkte aus dem höheren Preissegment lassen sich oft via Online-Shopping zu günstigeren Preisen bestellen. Andererseits geht es auch um den Einkauf eines exklusiven Produktes um jeden Preis, z.B. ein in der Auflage limitierter Turnschuh oder eine besondere Handtasche sind ein beliebtes Produkt.

Daher hat der Online-Handel längst die zahlungskräftigen Kunden für sich entdeckt. Exklusive Anbieter oder Boutique-Betreiber sollten daher die neue Top Level Domain (TLD) .boutique nutzen.

Eine .boutique-Domain ermöglicht es Shopbetreibern, den Kunden im Internet ihre exklusiven Wünsche zu erfüllen oder ihnen zu zeigen, dass sie ein individuelles, persönliches Angebot zu einem bestimmten Produkt erhalten können.

Eine .boutique-Domain ist weiterhin eine eindeutige und thematisch optimale Domainendung zu herkömmlichen Endungen wie .com und .de. Diese Domainendungen sind zwar weit verbreitet und etabliert, einprägsame Domainnamen sind aber kaum noch verfügbar.

Die Vergabestelle der Domainendung .boutique

Die neue Domainendung .boutique startete im Februar 2014 in die Sunrise-Phase. Im April 2014 begann die allgemeine Registrierung.

Die Endung .boutique wird vom amerikanischen Unternehmen Donuts bereitgestellt und verwaltet. Die .boutique-Domain ist somit eine von mehreren Dutzend Endungen, die sich im Portfolio der Vergabestelle Donuts befinden. Donuts wurde eigens mit der Einführung der neuen Top Level Domains gegründet.

Weitere neue Domainendungen der Registrierungsstelle Donuts sind zum Beispiel:


Eine Gesamtübersicht der von Donuts verwalteten Domainendungen finden Sie hier.

Registrieren Sie Ihre .boutique-Domain bei Power-Netz

Bei Power-Netz eine neue .boutique-Domain zu registrieren ist ganz leicht. Geben Sie einfach Ihre Wunschdomain ein und prüfen Sie die Verfügbarkeit. Anschließend benötigen wir noch einige Daten von Ihnen – dann führen wir umgehend die Registrierung Ihrer neuen .boutique-Domain für Sie durch.

Sollten Sie interessiert an weiteren Informationen rund um die Domainendung .boutique oder anderen Leistungen dem großen Power-Netz -Angebot (Hosting- oder Serverprodukten) sein: Wenden Sie sich gerne an uns. Unsere Domain-Experten helfen Ihnen gerne weiter und finden ganz sicher das passende Angebot für Sie.

Domaininformationen

Domainendung (TLD):.boutique
Land: -
Mindestlänge: 1
Maximallänge: 63
Zifferndomains: ja
Umlautdomain (IDN): ja
Vergabestelle: http://www.donuts.co
Providerwechsel: Der Umzug einer .boutique-Domain zu einem anderen Provider ist möglich.
AuthCode: Für den Umzug einer .boutique-Domain wird ein Auth-Code benötigt.
Inhaberwechsel: Ein Inhaberwechsel für eine .boutique-Domain ist möglich.
Domainupdate: Ein Domainupdate für eine .boutique-Domain ist möglich.
Laufzeit: 12 Monate

Registrierungsvoraussetzungen

https://www.psi-usa.info/psi-usa-registration_Agreement
*) Alle Preise inkl. der gesetzl. MwSt. in Höhe von 19%. Für Privatkunden im EU-Ausland gelten alle Preise zzgl. der jeweils am Wohnsitz des Kunden geltenden gesetzl. MwSt.. Domaingebühren werden ausschließlich bei erfolgreicher Registrierung oder Domainübernahme fällig und für den angegebenen Abrechnungszeitraum (jährlich bzw. zweijährlich) im Voraus berechnet. Domaingebühren sind nicht verrechenbar oder rückerstattungsfähig. Für die Änderung des Domaininhabers (Inhaberwechsel) fällt eine einmalige Pauschale in Höhe der Domaingebühr für ein Abrechnungszeitraum (Intervall) an. Für *.uk Domains fallen für Änderungen des Inhabers einmalige Kosten in Höhe von EUR 45,- (netto) an. Für sonstige Domainupdates fallen einmalige Gebühren in Höhe von EUR 5,00 an. Eine Kündigung ist mit einer Frist von 31 Tagen zum Ende der Mindestlaufzeit möglich. Es gelten unsere AGB und die Vergaberichtlinien der zuständigen Registrierungsstellen. Für Premiumdomains gelten abweichende Preise.


 
+49 (0) 5382 95 36 00
+49 (0) 5382 95 36 03