Kundenlogin

höhere Schäden durch Internet-Kriminalität

Die Informationen des Bundeskriminalamt (BKA) sowie Umfragen des Bundesverbandes Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) zeigen, dass die Schäden durch Internetkriminalität weiter steigen.  Ein im September diesen Jahres veröffentlichtes Lagebild “Cybercrime 2011” stellt dar, dass die Anzahl der angezeigten Straftaten im Vergleich zum Vorjahr nahezu gleichbleibend ist, der finanzielle Schaden allerdings um 16 Prozent angestiegen ist. Der Diebstahl digitaler Identitäten wird zum Massenphänomen. Bereits jeder zweite private Internetnutzer hat im vergangenen Jahr Erfahrungen mit Cyberkriminalität gemacht.

Den kompletten BITKOM-Artikel finden Sie hier.

Weitere informative Hinweise für mehr Sicherheit im Internet gibt Ihnen dieses Merkblatt!