Kundenlogin

Mein Start ins Berufsleben bei Power-Netz

Hallo, mein Name ist Marius Diebel und ich bin seit dem 01.08.2014 der neue Auszubildende zum IT-Systemkaufmann bei Power-Netz. In diesem Blogbeitrag möchte ich mich bei Ihnen heute vorstellen und einen kurzen Einblick in die ersten Wochen meiner Ausbildungszeit geben.

Foto1

Nach einem Vorstellungsgespräch im April diesen Jahres bekam ich die Gelegenheit, das Power-Netz Team, die ersten Kunden und den Arbeitsalltag bei Power-Netz zunächst im Rahmen eines Praktikums kennenzulernen. So konnte sich mein Arbeitgeber von mir und meinen Fähigkeiten praxisnah überzeugen und auch für mich stand nach den Eindrücken im Rahmen des Praktikums fest, dass ich diesen Beruf erlernen möchte. So wurde ich Auszubildender bei Power-Netz.

Bereits in den ersten Wochen erlernte ich viele Dinge, die vorher für mich ungewohnt und quasi „Neuland“ waren. Dazu gehörte zum Beispiel der direkte Kundenkontakt im Telefon- und E-Mail Support und auch auf der technischen Seite das Zusammenspiel von Server, Domainnamen und dem DNS.

Anfangs erschien mir die direkte Mitarbeit im Team mit allen Aufgaben und Herausforderungen wie ein „Sprung ins kalte Wasser“. Durch die Einarbeitung und Unterstützung meiner Kollegen habe ich aber in kurzer Zeit sehr viele Dinge gelernt. So kann ich bereits heute viele Arbeiten selbstständig bearbeiten und fühle mich voll in das Power-Netz Team integriert.

Besondere Freude macht mir der direkte Kundenkontakt mit den verschiedensten Kunden aus zahlreichen Ländern und die vielfältigen Aufgabenstellungen, die sich im Tagesgeschäft ergeben und dabei fast täglich wechseln.

Vielleicht haben einige von Ihnen mich bereits am Telefon gesprochen oder werden dies zukünftig tun. Ich freue mich auf Sie, auf eine interessante Ausbildungszeit mit vielen spannenden Tätigkeiten und bin froh, ein Teil des Power-Netz Teams zu sein. Ich werde weiter berichten…